N o d r e s s !

 

Kleidchen tragen, nicht mir mir!

Schon als kleines Kind gefiel es mir überhaupt nicht, wenn meine Mutter mich in einem Kleid gesteckt hat. Bis heute hat sich daran nichts geändert. In Kleidern fühlte ich mich nie so wirklich wohl und besonders nicht wenn sie eng an meine Haut klebten!

Als meine Eltern dieses Wochenende Silberhochzeit hatten, kam ich zu den Endschluss: „Kleid, nein danke!“ –  Ich wollte den Leuten beweisen das man auch ohne Kleid festlich wirken kann. Also kombinierte ich eine wunderschöne taubfarbige Seidenhose, ein enges schwarzes Shirt und schwarze-spitze Pumps miteinander und war zufrieden mit meinem Ergebnis.

Trotz der vielen kritisierenden Kommentare, wie „Ein Kleid hätte ich lieber an dir gesehen“ – „Warum versteckst du deinen Körper so?“ bin ich mir und meinen Stil treu geblieben.

So bin ich, so fühle ich mich wohl.

Seidenhose

Schwarzes Shirt

Spitze Pumps

 

Hier unter findet ihr auch nochmal meine absoluten Lieblinge – alle aktuell bei Zara!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s